Der Beagle
 

Als Mitglied des VDH und des JGHV steht die Reinrassigkeit im Mittelpunkt des BCD.
Es werden die jagdlichen Eigenschaften, eine robuste Gesundheit und ein freundliches Wesen gezielt erhalten. Dies geschieht durch Überwachung der Zucht und der Züchter gemäß der Zuchtordnung und durch die Organisation und Durchführung von Prüfungen und Ausstellungen.  

Der Beagle selbst ist ein fröhlicher, intelligenter und sanfter Hund, der sehr umgänglich ist mit seinen Artgenossen und Menschen, er gilt als sehr kinderlieb. Er ist immer gut gelaunt, zeigt in der Regel keinerlei Aggressivität und ist sehr anpassungsfähig.

Bei all diesen tollen Eigenschaften darf man nicht übersehen, dass der Beagle ein hervorragender Jagdhund ist und auch bei noch so guter Erziehung irgendwann die Gelegenheit nutzen wird, seiner Nase zu folgen und lieber eine tolle Spur aufnimmt.
Diese Sturheit kann so manchen Besitzer zur Verzweiflung treiben, deshalb ist eine gute Erziehung und ein evtl. Antijagdtraining unabdingbar. Der Besuch einer guten Hundeschule erscheint mir dringend erforderlich.
Wird dieser Hund aber ausreichend beschäftigt, bekommt er seine Kopfarbeit – sei es über Fährtenarbeit, Dummytraining, Obidience oder Agillity, werden die eigenständigen Ausflüge zumindest abnehmen.

Wird ein Beagle viel alleine gelassen, oder sein Verstand nicht gefordert, so ist er schnell gelangweilt und sucht sich zum Leidwesen seines Besitzers eine interessantere Beschäftigung die den Halter mit Sicherheit nicht erfreut.
Da der Beagle über einen gesegneten Appetit verfügt, kann man sich dies bei der Erziehung sehr zu Nutze machen und ihn so in die gewünschten Bahnen lenken. Auch wenn die Augen noch so herzereisend blicken können, sollte man bei der Erziehung immer konsequent sein und ihn nicht seinen hübschen Kopf durchsetzen lassen.

Am meisten Erfolg verspricht liebevolle Konsequenz mit abwechslungsreichem Trainingsprogramm kombiniert was den Beagle motiviert und sowohl geistig als auch körperlich auslastet.

Die genaue Beschreibung des internationalen Rassestandard eines Beagles finden sie auf der Homepage des BCD.